Die schnellste Kamera der Welt...

Quelle: photoscala magazin für photographie

"Steam" nimmt innerhalb von einer Sekunde 6,1 Millionen Bilder auf. Gleichzeitig kann die Kamera wenige Tausendstelmillimeter große Strukturen auflösen. Sie eignet sich vor allem für den Einsatz in wissenschaftlichen Bereichen.

Kalifornische Forscher haben den Prototypen einer Kamera entwickelt, die sechs Millionen Aufnahmen pro Sekunde schafft - das ist rund sechsmal schneller, als die schnellsten Kameras bislang. Verbesserungsbedarf besteht noch hinsichtlich der Auflösung und des Objektfeldes.

Gar 200.000 mal schneller als handelsübliche Digitalkameras ist damit der Prototyp einer Kamera, den Forscher der University of California in der aktuellen Ausgabe des Wissenschaftsmagazins Nature präsentieren. Weiterlesen...
|