Salzburg ist eine Reise Wert: Galerientage!

salzburger galerientage art

Die ersten Salzburger Galerientage bieten einen Überblick über die viel­fältige Salzburger Kunstszene und mit ihrem Programm auch jenen Raum, der es ermöglicht, hinter die Bilder zu schauen. Sie sollen aber auch dazu beitragen, die Vielfalt der Galerien und das Engagement jener Personen in den Fokus zu rücken, die dazu beitragen, diese Stadt immer wieder spannender zu machen. Lassen Sie sich überraschen und inspirieren, seien Sie neugierig und lassen Sie sich ein auf einen Spazier­gang durch die Welt der Kunst. Maga. Inga Horny, Altstadt Verband


Auszug aus dem Programm:
12. Juni 2009
18.00 Fotohof (Erhardplatz 3): FOTOHOF freitagsgespräche Jessica Backhaus/Timm Starl Zu Leben und Werk von Gisèle Freund
17.00 – 22.00 Galerie 5020 (Sigmund-Haffner-Gasse 12/1): Severin Weiser & Eva Heitzinger - Gruppenfoto
19.00 – 22.00 Galerie Seywald (Rainberg 3c): Live Shooting von Manfred Kielnhofer mit den Modellen des Aktkalenders 2010

13. Juni 2009
art_walks durch die City

art_night
13. Juni 2009 ab 18.30 arthotel blauegans Herbert-von-Karajanplatz 3 bei Schönwetter auf der Terrasse mit DJ SAMIR, VIENNA, AUSTRIA: Stil: Soul, Rare Groove, Jazz, Brasil, R &B, Funk, Hip Hop, Garage House, Afro, Brasil, Reggae, Lounge Music, Afro Cuban and Oriental Sounds

HIER gibt´s alle Infos dazu.
|