Wie reagiert unser Köper auf Kunst...

Ein spannendes Projekt: Kann man Kunst messen? Was geschieht, wenn wir uns Bilder ansehen, wie reagieren wir emotional darauf? In der Ausstellung im Museum in St. Gallen sind zwar "nur" Bilder (von Claude Monet, Edvard Munch, Ferdinand Hodler, Andy Warhol etc etc) und einige Installationen, aber die Ergebnisse werden wohl für Foto-Ausstellungen die gleichen sein.
Bin gepannt darauf..
emotion kunstmuseum st. gallen
besucherin ferdinand hodler
eMotion untersucht die Erfahrung Museumsbesuch experimentell. Im Zentrum steht die psychogeografische Wirkung des Museums und seiner Objekte auf das Erleben. Museumsbesucher, die an dem Projekt teilnehmen, erhalten Einblick in ihre eigene Kunstwahrnehmung und ihre körperlichen und geistigen Reaktionen während des Museumsbesuches.



Das Armband/Handschuh (siehe Bild rechts) enthält verschiedene Messgeräte. Damit wird u.a. der Weg aufgezeichnet, den der Besucher geht; wie lange er vor einem Objekt stehen bleibt; die Gehgeschwindigkeiten; wann und wie stark er emotional angesprochen und wann und wie stark er kognitiv angesprochen wird.Dazu werden wissenschaftliche und künstlerische Forschungs- und Darstellungsmethoden zu einem transdisziplinären Vorgehen integriert.



Noch bis 19. Juli 2009
Kunstmuseum St.Gallen | Museumstrasse 32 | CH-9000 St.Gallen
|