Der Fotograf ist schuld daran... BP läßt Bilder faken

Und schuld war nur der Fotograf..... eh kloar!

bp fake website
AP / americablog.com

Peinliche PR-Panne für BP: Der Energieriese hat auf seiner Web-Seite ein manipuliertes Bild aus dem für die Ölpest zuständigen Katastrophenzentrum gezeigt. Blogger deckten die Fälschung auf. Der Konzern behauptet nun, ein Fotograf habe nur mit seinen Photoshop-Kenntnissen angeben wollen. Auf spiegel.de/online den ganzen Artikel weiterlesen.


0 Comments