Annie Leibovitz zum Skelett abgemagert!

Halloween macht auch vor Fotografen nicht halt - wie gruselig ist das denn?????
(gefunden in der schweizer-illustrierten.ch)

annie leibovitz halloween
Starfotografin Annie Leibovitz (l.) als Skelett in New York im Jahr 2008.


Annie hat´s aber derzeit nicht lustig: sie versucht (noch immer) ihre Schulden loszuwerden. Der Verkauf ihrer Bilder bringt aber nicht die erwünschten Zahlen, es ist nicht Kunst, wie der Journalist der Financial Times John Gapper schreibt... Lesen Sie doch selbst!


Annie Leibovitz has been trying to extract herself from a financial hole by offering master sets of 157 prints for more than $3 million each, but collectors are apparently balking, according to a recent story by John Gapper in the Financial Times. And at recent auctions, he reports, Leibovitz’s prints have been fetching less than $10,000, and sometimes even less than $1,000. “Despite all her celebrity and talent,” Gapper writes, “Leibovitz lacks earning powers as an artist.”



0 Comments