Diskussion zum Thema "Sammeln von Fotografie"

WestLicht. Schauplatz für Fotografie lädt ein zur Podiumsdiskussion am Donnerstag, den 20. Mai 2010, 17 Uhr.
1070 Wien, Westbahnstrasse 40

rudolf koppitz westlicht wien
© Rudolf Koppitz, Movement Study (1925)

Anlässlich der kommenden Auktion am 29. Mai veranstaltet WestLicht eine Diskussionsrunde zu Fragen des öffentlichen und privaten Sammelns von Fotografie.

Auf dem Podium:

Carl Aigner, Direktor des Landesmuseums Niederösterreich, St. Pölten
Johannes Faber, Kunsthändler, Wien
Michael Ponstingl, Kurator für Fotografie an der Albertina, Wien
Eva Schlegel, Künstlerin und Kuratorin
Gabriele Schor, Direktorin der Sammlung Verbund, Wien
Peter Weiermair, Kunsthistoriker und Herausgeber

Ab 19 Uhr > Vorbesichtigung und Ausstellungseröffnung der 2. WestLicht Foto-Auktion

0 Comments