Groß - Größer - Gigapan - 45 Gigapixel

Das größte Foto der Welt - gemacht in Dubai von Gerald Donovan, mit 4.250 Einzelaufnahmen.
Die Stadt selber sieht mehr wie eine Filmkulisse aus, die Baustelle ist ausgestorben - wahrscheinlich ist gerade Mittagspause. Zoomen Sie ganz rein und Sie werden sogar die Arbeiter sehen, die offensichtlich gerade heimgehen... (Gefunden auf oe24.at)

(...) der Macher (Gerald Donovan) des größten Fotos der Welt, Dubai als Kulisse ausgesucht. Eigentlich wollte er nur seiner "Canon EOS 7D" einen Belastungstest unterziehen. Dafür musste er die Spiegelreflexkamera an ihre Grenzen bringen. Dieses Vorhaben ist ihm auch bestens gelungen, schließlich stand er bei brütend heißen 40 Grad dreieinhalb Stunden auf dem Dach des Ubora Towers. Denn solange benötigte er bis die 4.250 (!) Einzelaufnahmen im Kasten waren. Danach begann jedoch erst die Hauptarbeit. Schließlich musste er die Fotos, welche die "Kleinigkeit" von zwei Terabyte Festplattenspeicher und zwölf Gigabyte Arbeitsspeicher für sich beanspruchten, zu einem einzigen riesigen Bild zusammenfügen. Am Ende summierte sich seine Arbeit auf eine Auflösung von gigantischen rund 45 Gigapixel (472.603 x 94.955 Px). Somit handelt es sich bei diesem Foto derzeit um das größte Foto der Welt. Was das bedeutet wird an unserem Story-Bild ganz oben deutlich. Wenn man einzelne Aspekte des Riesenbilds heran zoomt, werden selbst die kleinsten Details (Fußgänger in unglaublicher Entfernung) gut sichtbar.


gigapan canon eos gerald donovan

Sehen Sie HIER das gaaaanze Bild...

(Das sagen die
testfreaks zur CANON EOS 7d).
0 Comments