Das kleinste animierte Stop-Motion Video der Welt

2 Dinge sind der fotostrada heute aufgefallen (bis jetzt..):
Die schöne Lurch-Fotostory vom Fotografen
Klaus Pichler (hier wurde schon darüber berichtet) und ein Auszug aus Corinna Schmids Brief aus dem Süd-Sudan, wo´s auch um Lurch geht...

Nach einem sonntäglichen Großputz mußten alle Kakerlaken, Spinnen, Fliegen, Heuschrecken, Grillen, Geckos und der Lurch ( Liebe Tina K. auch „Koronjo + irgendwas unaussprechliches“ genannt in Bari ) vorläufig mal ausziehen und ein Duft von Lavendel hat sich breit gemacht.


Und dann sehe ich noch dieses wunderbare Video, gemacht mit einem NOKIA N8... (Quelle: doppelagent.de). Heute paßt alles!
dot nokia n8

Professor Fletcher's invention of the CellScope, which is a Nokia device with a microscope attachment, was the inspiration for a teeny-tiny film created by Sumo Science at Aardman. It stars a 9mm girl called Dot as she struggles through a microscopic world. All the minuscule detail was shot using CellScope technology and a Nokia N8, with its 12 megapixel camera and Carl Zeiss optics.



0 Comments