wien.at - Buchclub verlost Bücher!

fotostrada empfiehlt : Lesen, nicht nur im Internetz ;-)
Besonders das „Gürtel-Buch“ von Madeleine Petrovic und dem Fotografen
Dieter Nagl.

wien.at buchclub

Neuer Lesestoff! NEU: Bücher werden verlost!

Die Geschichte der Bahnhöfe in Wien von ihren Anfängen 1837 bis zum Bau des neuen Hauptbahnhofes ist Thema des neuen Buches "Wien auf Schiene" von Erich Vorrath. Begeben Sie sich auf eine abenteuerliche Bilder- und Zeitreise.
Madeleine Petrovic und Dieter Nagl beleuchten in ihrem Buch "Der Wiener Gürtel" den 13 Kilometer langen Boulevard als Beispiel für die lebendige Stadtentwicklung Wiens. Eine Art Liebeserklärung an die wiederentdeckte Prachtstraße.
Für alle, die dem Autostau einspurig entkommen wollen, oder für jene, die etwas für die Umwelt oder ihre Fitness tun wollen, ist "Radfahren in Wien" ideal.

Die Gratis-Bücher des wien.at-Buchclubs im August:

Erich Vorrath: "Wien auf Schiene. Bahnhöfe 1837–2015", CGS Verlag
Madeleine Petrovic & Dieter Nagl: "Der Wiener Gürtel – Wiederentdeckung einer Prachtstraße", Brandstätter Verlag
Alec Hager & Johannes Pepelnik: "Radfahren in Wien", Falter Verlag.

Anrufen bis 1. September beim wien.at-Clubtelefon 01/277 55 22.

Die Bücher werden unter allen TeilnehmerInnen verlost.

0 Comments