Diese Meeresschildkröte filmt gerne

Da verliert ein Fotograf seine Kamera im Wasser. Sie wird nach 7 Monaten wieder gefunden, allerdings von einer Schikdkröte mit Fotoambitionen. Und dann kommt das dabei heraus: 5 Minuten lang schwimmt die Schildkröte durchs Wasser und filmt, und filmt und filmt. Ein wenig verwackelt ist die Sache schon, und die Handlung ist auch ein bißchen langatmig, aber als Kunst kann´s schon durchgehen ;-)

seaturtle camera
HIER fürs Video auf Youtube klicken!

Sieben Monate lang ist eine wasserfeste Digitalkamera vom Typ Nikon Coolpix L18 von der Karibik bis nach Florida durchs Meer getrieben - und fand am Ende sogar ihren Besitzer wieder. Und ganz nebenbei hat die unglaubliche Geschichte auch noch einen neuen Internetstar produziert: Eine Meeresschildkröte schaltete die Kamera unterwegs ein und filmte sich ein paar Minuten lang.



Quelle: krone.at
0 Comments