Fake Holidays mit Reiner Riedler

Reiner zeigt´s uns wieder..
"Fake Holidays", diesmal in der Galerie
MOMENTUM, Schleifmühlgasse 1, 1040 Wien.
Eröffnung am Donnerstag, 14. Jänner, 19 Uhr. Die Bilder sind bis 6. März zu sehen.


reiner riedler fake holidays

Reiner Riedlers (geboren 1968 in Gmunden) ursprünglich dokumentarischer Zugang als Photograph weicht in seinen jüngsten Projekten zunehmend einer tiefgreifenden Auseinandersetzung mit wichtigen gesellschaftspolitischen Themen unserer Zeit.

Sein letztes Projekt Fake Holidays ist dem globalen Trend der Simulation exotischer und ferner Eldorados gewidmet. Unter meist enormem technologischem Aufwand entstehen künstliche Erlebniswelten, die uns Freizeitvergnügen und Abenteuer auf Abruf bieten. Reiner Riedler veranschaulicht, wie der weltweite Boom dieser vermeintlichen Paradiese mit einer Veränderung der Vorstellung von Ferien und Freizeit insgesamt einhergeht. Werden Verlangen und Sehnsüchte nicht erfüllt, werden sie simuliert. Gleichzeitig lotet Riedler in seinen jüngsten Arbeiten die verschwindenen Grenzen zwischen Realität und Fiktion, zwischen Dokumentation und Inszenierung aus.

0 Comments