Alfred-Worm-Preis 2010: Mitmachen!

Und weil wir bei der Presse-Fotografie sind, folgt hier noch ein Wettbewerb... Der "Alfred-Worm-Preis" für investigativen Journalismus. Eine Kategorie dabei ist auch für die Fotografie reserviert, aber lesen Sie doch hier selbst...
Letztes Jahr hat leider kein Fotograf gewonnen, die Bilder waren für den Verlag/die Jury nicht gut genug. Ändert sich das heuer?


alfred worm preis 2010

Einsendeschluss ist der 30. April 2010.

Hauptpreis: Alfred-Worm-Preis für investigativen Journalismus

Der von der Jury gewählte Gewinner erhält die Alfred-Worm-Trophäe des Künstlers Günther Edlinger und ein Preisgeld in der Höhe von 10.000 Euro. (...).

Sonderpreis: Die beste Fotoreportage

Der Alfred-Worm-Sonderpreisträger für die beste Fotoreportage erhält ein Alfred-Worm-Bild von Günther Edlinger und ein Preisgeld in der Höhe von 5.000 Euro. Zu diesem Sonderpreis gehören journalistische Arbeiten, die in nicht-fiktiver Darstellungsform eine räumlich und zeitlich begrenzte Geschichte wiedergeben, die vom Autor erlebt oder beobachtet wurde. Sie darf subjektive Elemente enthalten und soll beim Leser für „Kino im Kopf“ sorgen.

Sonderpreis: Die beste Dokumentation

Der Alfred-Worm-Sonderpreisträger für die beste Dokumentation erhält ein Alfred-Worm-Bild von Günther Edlinger und ein Preisgeld in der Höhe von 5.000 Euro. (...)

0 Comments