ASKA @ WestLicht

Der böse Unaussprechliche hat gewütet. Was waren die Fluggäste da böse! Jetzt prasentiert die Fotografin Thelma Herzl sogar ein Buch über den Vulkan Eyjafjallajökull, und man erkennt die Schönheit der Strukturen, Steine, der Asche... Aska - ab heute nur für 4 Tage im WestLicht zu sehen.
thelma herzl aska westlicht buch

Am 9. Mai 2011 präsentiert das Fotomuseum WestLicht das neueste Werk der isländischen Künstlerin Thelma Herzl.


Wo das Auge für gewöhnlich nur Chaos und Zerstörung sieht, entdeckt sie am Rande des Vulkans Eyjafjallajökull fragile Schönheit. Die vergängliche Struktur unendlich vieler Ascheformationen werden in diesem Buch zu einem einzigartigen Gesamtkunstwerk verbunden.
ASKA sprengt die Grenzen des herkömmlichen „Asche-Begriffs“, schafft ganz neue Perspektiven und löst ungeahnte Assoziationen aus.
Weiterlesen!
thelma herzl aska island vulkan



Buchpräsentation/Vernissage „ASKA“ von Thelma Herzl
Fotomuseum WestLicht – Schauplatz für Fotografie,
Westbahnstraße 40, 1070 Wien
9. Mai 2011 / ab 19h / 19h30 Eröffnung durch Roman Grabner
Ausstellungsdauer: 10.5 bis 12.5.2011





|